Der Verein hat außer einem Vorstand mit Beisitzern einen wissenschaftlichen Beirat, der vor allem bei tiefgreifenden Sanierungs- und Restaurierungsmaßnahmen gehört werden soll.